Jannersten Coded Cards

Jannersten Coded Cards

Spielkarten mit einem maschinenlesbaren Code sind erfunden von Jannersten Förlag

Lieferbarkeit Sofort lieferbar

20-1301

7,93€
inkl. MwSt. zuzügl. Versandkosten

In den Korb

Produktinfos

Einzeldeck, bridge size 52 Blatt + 2 Joker. Bei einer Bestellung von 2 Stück wird immer ein Paar blau/rot geliefert.

Spielkarten mit einem maschinenlesbaren Code sind erfunden und von Jannersten Förlag patentiert. Die Karten werden z. B. in Verbindung mit Bridge verwendet.

In bestimmten Situationen besteht ein Bedarf, die Kartenverteilung zu überwachen. Zum Beispiel müssen Casinos in der Lage sein, Vorgänge zu registrieren, die an den Spieltischen stattfinden, um die Gefahr von Betrug zu vermindern. Im Falle von Bridge-Wettbewerben ist es normal, die Kartenverteilungen zu duplizieren, d.h. das verteilte Blatt, um es so allen Spielern zu ermöglichen, das gleiche Blatt zu spielen. Durch bloßes Vergleichen der Spieler, die die gleichen Karten gespielt haben, wird die Gefahr eliminiert, dass der Wettbewerb nur die besten Karten betrifft, die ausgeteilt wurden.

Es ist bekannt, zu diesem Zweck Spielkarten mit einem maschinenlesbaren Code zu versehen, um es so zu ermöglichen, die verschiedenen Karten voneinander zu unterscheiden und gegenseitig zu identifizieren.
Mit z.B. Duplikate Mk 4.4 werden die Karten registriert, einen Stapel in vier vorbestimmte Blätter unterteilt, wobei die Karten mechanisch gescannt und in vier Haufen auf der Basis des Scanners unterteilt werden und die Bridge Boards automatisch gefüllt.


Video ansehenVideo

Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

Jannersten Coded Cards

Jannersten Coded Cards

Spielkarten mit einem maschinenlesbaren Code sind erfunden von Jannersten Förlag

Eigenen Kommentar verfassen

9 andere Artikel in der gleichen Kategorie: